Bewerbung

Die Stipendien für die zwei Schüler aus Deutschland werden von der Alumni Organisation Deutschland e.V. vergeben. Die Bewerbungsphase beginnt jeweils im November und geht bis Ende Januar. Der Auswahltag findet im Februar statt.

Für 2019 ist die Bewerbungsfrist am 29.01. Nach Beurteilung der Bewerbungen werden aussichtsreiche Kandidaten zu einem Auswahlgespräch („Assessment“) am 17.02.2019 eingeladen. Der Auswahltag wird in einer Schule in der Nähe von Düsseldorf stattfinden. Dieser Termin dient auch als Informationsveranstaltung für die Eltern. Noch am Tag der Auswahl werden die erfolgreichen Kandidaten bekanntgegeben.

Informationen für Bewerber

Kannst Du Dir vorstellen, den nächsten Sommer vier Wochen mit 60 Jugendlichen aus allen Teilen der Welt in einem Jugendcamp in den USA zu verbringen? Hast du Interesse daran etwas Neues zu erleben, andere Kulturen kennen zu lernen und neue Freundschaften zu schließen? Dann ist dies die Chance für Dich, eine unvergessliche Zeit zu verbringen.

Als aussichtsreicher Kandidat solltest Du aufgeschlossen sein, Dich auf Englisch verständigen können und schulische Leistungen auf einem Niveau erbringen, welches eine kurze Beurlaubung von der Schule rechtfertigt.  Eventuell deckt sich ein Teil der Zeit, die Du in den USA verbringen wirst, nicht mit den Schulferien. Die konkreten Voraussetzungen findest Du weiter unten unter “Summary / Requirements”.

Die vierwöchigen Camps finden vom 22. Juni 2019 – 19. Juli 2019 (Mädchencamp) und vom 27. Juli 2019 bis 23. August 2019 (Jungencamp) statt. Für die An- und Abreise bitten wird darum, jeweils zwei Tage vor- und nach der Campsaison einzuplanen. Flughafentransfers sowie Unterbringung bei Gastfamilien sind gewährleistet.

Die Bewerbung

Die Bewerbung findet ausschließlich online statt. Bitte nimm Dir ausreichend Zeit, um das Bewerbungsformular sorgfältig auszufüllen.

Zusätzlich zu der Bewerbung durch den Camper sollen zwei Empfehlungen (“Reference Forms”) eingereicht werden. In Deutschland dürfen diese gerne auch auf Deutsch eingereicht werden. Die Bewerbungen der LAJF werden direkt nach Deutschland  weitergeleitet. Das erste Empfehlungsschreiben sollte von einem Lehrer, das zweite durch eine Person aus dem näheren Umfeld sein. Die Empfehlungsschreiben werden in Form eines Formulars online ausgefüllt und eingereicht.

Die Bewerber werden nach charakterlichen und intellektuellen Gesichtspunkten von den Mitgliedern der Alumni Organisation Deutschland e.V. ausgesucht.

Bei Fragen stehen wir Dir und Deinen Eltern selbstverständlich gerne zur Verfügung. Wir sind per E-Mail und telefonisch erreichbar (Kontakt). Vielleicht können wir manche Fragen auch schon mit den Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen beantworten. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


Summary / Requirements (http://www.lajf.org/apply/)

2019 Applicants should:

    1. Be 15 years – 16 years old at the start of Camp (with a birth date between August 24, 2002 and June 20, 2004). Exceptions for highly mature 14-year-olds will be considered based on written recommendations to LAJF from the regional selection committee. If a 14-year-old camper is accepted, arrangements must be made to have a family member or other responsible adult accompany this camper throughout travel to New York.
        • Be available for the full four-week season:
          Dates of the 2019 girls’ session are: June 22 – July 19. Approved travel and hosting dates are June 20 – 21 and July 20 – 21.
      • Dates of the 2019 boys’ session are: July 27 – August 23. Approved travel and hosting dates are July 25 – 26 and August 24 – 25.
    1. Be competent in spoken English. English is essential for understanding safety instructions and for maximizing the benefits of the CRS experience. Candidates should complete an in-person or telephone interview as part of the selection process.
    1. Not be the child, grandchild, or stepchild of any previous Camp Rising Sun participant.
  1. Have a full medical (physical and mental health) evaluation prior to arrival. Please note that candidates whose physical or mental health history would preclude full participation in our program may be asked to withdraw their applications.