Willkommen bei der Alumni Organisation Deutschland!

LAJF

‚Cultivating enlightened young leaders for a better world.‘

Die gemeinnützige Alumni Organisation Deutschland e.V. (AOD) ist der Verein ehemaliger deutscher Teilnehmer der internationalen Sommerprogramme der Louis August Jonas Foundation (LAJF). Die US-Amerikanische humanitäre Stiftung engagiert sich seit über 80 Jahren für begabte und talentierte Jugendliche aus aller Welt. Es ist das Ziel von LAJF die Völkerverständigung zwischen Jugendlichen unabhängig von ethnischem, sozialem, religiösem oder kulturellem Hintergrund zu fördern. Weltweit zählt die Gruppe der Ehemaligen mittlerweile über 5000 Mitglieder aus 95 Ländern.

Das 4-wöchige Stipendienprogramm „Camp Rising Sun“ (CRS) der LAJF bietet Jungen und Mädchen im Alter von 15-16 Jahren die Möglichkeit, in einem internationalen Kontext Verantwortung, Eigeninitiative und sozialverantwortliche Führungskompetenz zu entwickeln. Das Programm findet während der Schulferien in einem Sommercamp etwa zwei Stunden nördlich von New York City in Rhinebeck, USA statt.

Für jede Campsaison wird ein Stipendium für zwei Schüler aus Deutschland vergeben. Als deutsche Alumni-Organisation kümmern wir uns um die Auswahl von den beiden deutschen Campern. Nach einem 1-tägigen „Assessment“ wählen wir jeweils ein Mädchen und einen Jungen für das das Camp aus.

Unter der Rubrik Bewerbung finden sich weitere Informationen zum Programm und zum Ablauf der Camperauswahl. Wir freuen uns auf die neuen Bewerberinnen und Bewerber!